Drahtseilbahn - silent-moments photography

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

urban exploring > transport


Drahtseilbahn

die Drahtseilbahn, eigentlich eine normalspurige Standseilbahn, wurde am 05. August 1877 eröffnet und führte den sogenannten "Wendischen Berg" hinauf. Die Bahn war in etwa 300m lang und hatte eine mittlere Neigung von 1:10. Als Antrieb diente eine 22Ps starke Dampfmaschine. Zweck der Bahn, mit den zwei gegenläufigen Wagen, war der Transport von Fuhrwerken und Personen. Mitte der 50er Jahre stand eine Generalreparatur der gesamten Anlage an, die man jedoch nicht finanzieren wollte und somit galt der 13. Dezember 1959 als letzter Betriebstag. Das Planum der Drahtseilbahn ist noch heute weitgehend vorhanden.
   
 
counter.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü