Maschinenhaus - silent-moments photography

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

urban exploring > energie


Maschinenhaus

dieses Maschinenhaus ist das Überbleibsel eines 1200 Megawatt-Kraftwerkes, welches in den Jahren 1964 bis 1996 betrieben wurde. Der Strukturwandel nach der Wiedervereinigung führte dann zum Ende der Braunkohleförderung und somit auch zur Stilllegung des Kraftwerkes. Nach und nach wurde es zurückgebaut, sowie die Schornsteine und die Dampfkessel gesprengt. Bei unserem mittlerweile zweiten Besuch im Dezember 2011 stellten wir fest das die gesamte Halle derzeit von der Nachbarsfirma als Lagerplatz genutzt wird. Es lässt darauf hoffen, das uns dieser Prachtbau noch eine Weile erhalten bleibt.


Sprengung am 26. Mai 2013 

 
counter.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü