Neustadt 1 - silent-moments photography

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

urban exploring > sonstige


Wohnsiedlung - Neustadt 1

In dieser Wohnsiedlung, einer denkmalgeschützten Arbeiter-Vorzeigewohnstadt aus den 50er Jahren, bewegt sich schon lange nicht mehr viel. Diese Stadt gehört zu den ältesten Industriestandorten des Landes Brandenburg in der acht Brikettfabriken und eine Kokerei standen. Da die gesamte Wirtschaft und Infrastruktur der Stadt an den Braunkohletagebau gekoppelt war, hat sich die wirtschaftliche Gesamtsituation der der Stadt seit 1989 beträchtlich verschlechtert. Durch die Schließung der Tagebaue, Braunkohlefabriken und der Kokerei verloren mehr als 15000 Menschen ihre Arbeit. Demzufolge gingen auch die Einwohnerzahlen im Laufe der Jahre zurück und es führte zum Leerstand vieler Wohnblöcke. Dort wo früher div. Geschäfte und Wohnungen waren tummeln sich heute Jugendliche, Arbeitslose und vor allem Obdachlose ...   

 
counter.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü